Aktuelles - Rückblicke

Danke an die Sankt Augustiner Lions

Sie haben eine Losaktion durchgeführt, deren Reinerlös  an uns „Leben mit Krebs – Hilfe für Betroffene im Rhein-Sieg-Kreis“ sowie an die Gesellschaft „Zeit der Maulbeeren“  geht.

Gruppenbild vor der Klinik

Am 19.07.2017 fuhren Mitglieder und Freunde des Vereins
zu einer Klinikbesichtigung nach Bad Berleburg.

Selbsthilfe ist in unserem Verein sehr vielfältig .. und gesellig - Mitmachen und Dabeisein!

v.l. Renate Weber, Silvia Klein, Michael Timme, Ingrid Schürheck, Pia Fischer
Mit großer Freude nahmen die 1. Vorsitzende Ingrid Schürheck sowie ihre Stellvertreterin Pia Fischer am 11. Mai 2017 einen Spendenscheck über 1.000 € entgegen.

“Zeit für Genuss” hiess es in unserem erstmals angebotenen viertägigen Kochseminar.

Im Club in Sankt Augustin begrüßte Silvia Klein viele Gäste, Gruppenteilnehmer/innen und Bürgermeister Klaus Schumacher, um miteinander 10 Jahre Gesprächskreis unter ihrer Leitung und unter dem Dach des Vereins Leben mit Krebs zu feiern.

Wahnsinn Total
So kann man unsere gestrige gelungene Sitzung im Haus der Nachbarschaft beschreiben, die rund 300 Karnevalsjecken begeistert und viel Freude gemacht hat. Mit einem 6-stündigen tollen Programm mit vielen Highlights konnten wir zeigen, dass Lachen und Frohsinn trotz Krebs sehr wohl möglich und wichtig ist. Singen, tanzen, lachen, trinken, essen und ein paar Stunden alle Sorgen mal vergessen. Von Herzen DANKE an Alle, die uns unterstützt und zum Gelingen beigetragen haben.

Beim stimmungsvollen Jahresabschlusstreffen aller Aktiven unseres Vereins
durften wir mit großer Freude das 140. Mitglied willkommen heißen.
Wähend der gemütlichen adventlichen Feierstunde mit Gitarrenmusik u. Gesang
meldeten sich spontan die Hausherren vom "Haus der Nachbarschaft, Sankt Augustin-Hangelar",
Angie und Ingulf Kersten als Mitglieder Nr. 139 und Nr. 140 in unserem Verein an.
Wir freuen uns und danken recht herzlich.

Echte Fründe – mit diesem Lied begeisterte am Samstag F.M. Willizil, besser bekannt als „Dä Hoot“, rund 100 Gäste beim 1. Herbstfest des Vereins „Leben mit Krebs“. „Echte Fründe“ war nach Angaben von Ingrid Schürheck, 1. Vereinsvorsitzende, aber auch das Motto des gesamten Abends im Schützenhaus St. Augustin Menden.

In unserem 3tägigen Seminar, beschäftigten sich 14 an Krebs erkrankte Frauen
mit dem Thema "Was der Seele gut tut"